Cookie Hinweis

Diese Website verwendet Cookies für analytische Zwecke zur Optimierung unserer Systeme und Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Mehr Information. Indem Sie auf „Schließen“ klicken bzw. die Website weiter verwenden, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu.

FunderMax GmbH

Umwelt- & Energiefilm

Bei FunderMax wird Holz verwendet, nicht verschwendet. In St. Veit/Glan werden einerseits Platten produziert, weltweit geliefert und andererseits Energie für die Zulieferung von rund 4.000 Haushalten erzeugt - beides umweltschonend und nachhaltig.

Im neuen FunderMax Umwelt- & Energiefilm werden Produktionskreisläufe und alle damit verbundenen Auswirkungen für die angrenzende Umgebung klar und einfach dargestellt. Der Fokus wird auf das Wesentliche gelenkt: FunderMax arbeitet ökologisch nachhaltig & umweltschonend. Der Film wurde in enger Zusammenarbeit mit FunderMax, insbesondere der Abteilung für Strategisches Marketing entwickelt da er eines der Hauptaspekte der Kommunikationskampagne 2018 ist.  Zielsetzung war die einfache Darstellung komplexer umweltschonender Produktionsschritte bei FunderMax St. Veit.
Als produzierendes Industrieunternehmen mit 1.200 Mitarbeitern weltweit ist es wichtig, sowohl bei der Plattenproduktion als auch Energieerzeugung – welche hier parallel von statten gehen - darüber zu informieren, welche Prozesse hinter den Firmenmauern ablaufen. Hauptinhalt ist die Information über Prozesse und die durchgängige Überprüfung und Dokumentation der Einhaltung umweltrelevanter Vorgaben.

CREDITS

 

Auftraggeber: FunderMax GmbH

Regie: Lukas Schwarzkogler

Kamera: Marko Andrea Weiss

Aerial Flight: Video Bellissimo

3D & CGI : Andreas Glatz

Animation: Andreas Glatz

Musik: Gyom

Sprecher: Josef Baumgartner

Tonostudio: FREIAUDIO / Andreas Frei

Länge: 05: 24 Minuten

Abmessungen: 1920x1080 Pixel / 25 Bilder/Sekunde